Projekt Beschreibung

Yogalehrer Aufbau Ausbildung RYT300

Die Ausbildung zum Yogalehrer RYT300 befasst sich mit der Vertiefung und Erweiterung der erlernten Grundkenntnisse aus der Yogalehrer RYT200 Ausbildung.

Die Teilnahme steht allen Menschen mit Grundkenntnissen in Yoga offen, die an persönlicher Entwicklung auf ganzheitlicher Ebene interessiert sind. Teilnehmer ohne RYT 200 Zertifizierung erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Unsere Yogalehrer Weiterbildung erfüllt die internationalen Standards der Yoga Alliance und ermöglicht es Dir, das Zertifikat als RYT500 zu tragen, wenn du bereits eine RYT200 Ausbildung erfolgreich beendet hast. Mit den Kenntnissen aus dieser vielseitigen Ausbildung kannst du als Yogalehrer selbständig oder angestellt in Hotels, Thermen, Kureinrichtungen, Ferienclubs, Vereinen etc.  Einzelpersonen und Gruppen professionell unterrichten.

Inhalte der RYT300 Weiterbildung für Yogalehrer

Erweitertes Yoga Wissen Vertiefung Yoga Philosophie Fortgeschrittene Lehrmethoden
Einführung Ayurveda

Kriya Yoga

Asana Vertiefung

Anatomie

Physiologie

Nadis

Pranayama

Meditation

Rechtliches

Marketing

Yoga Schriften

Raja Yoga

Jnana Yoga

Karma Yoga

Bhakti Yoga

Die Bedeutung von Gurus & Heiligen

Die Koshas

Hinduistische Mythologie

Die sieben Bhumikas

Pujas

Bandhas & Mudras

Mantra Singen

Chakra Lehre

Asanadiagnostik

Kundalini Yoga

Aerial Yoga

Entspannungstechniken

Kunst & Yoga

Tanz & Yoga

Fasten & Yoga

Ausbildungsumfang:

  • 320 Einheiten Unterricht
  • 300 Einheiten Selbststudium
  • 300 Einheiten Diplomarbeit
  • 60 Einheiten Peergroup & praktische Arbeit
  • 3 Einheiten Einzelselbsterfahrung

Teilnahmevoraussetzungen

  • Lebenslauf und vollständig ausgefüllter Bewerbungsbogen
  • Grundkenntnisse in Yoga empfehlenswert

Abschlussvoraussetzungen

  • 90 % Anwesenheit bei den Präsenzeinheiten
  • Positive mündliche, schriftliche und praktische Abschlussprüfung
  • Dokumentation über die selbständig gehaltenen Yogastunden
  • 3 Stunden Einzelselbsterfahrung bei der Lehrgangsleitung
  • Für die Zertifizierung als RYt300 ist eine bestehende Zertifizierung als Ryt200 erforderlich.

Ausbildung Yogalehrer RYT300: 2.880,- EUR

Gültig für alle Gruppen Ausbildungen an allen Ausbildungsorten.

Inkl. aller Unterlagen in elektronischer Form, Prüfungsgebühren  und 3 Stunden Einzelselbsterfahrung

Ohne Übernachtung und Verpflegung.

NÖ CERT, Bildungsurlaub und Karenz möglich.

REchtliche Grundlagen für die Arbeit als Yogalehrer

Wissensvermittlung in Form der Unterrichtstätigkeit (z.B.: im Rahmen von Vorträgen, Workshops, Seminaren, Trainings) sind als solches gemäß § 2 GewO vom Anwendungsbereich der Gewerbeordnung ausgenommen, das heißt, hierfür ist keine Gewerbeberechtigung erforderlich.

Es ist allerdings jederzeit möglich, das freie Gewerbe „Erstellung von Trainingskonzepten für gesundheitsbewusste Personen“ bei der zuständigen Wirtschaftskammer zu beantragen. Ein freies Gewerbe kann grundsätzlich auch ohne Nachweis einer einschlägigen fachspezifischen Aus- und Weiterbildung angemeldet werden.

Bundeseinheitliche Liste der freien Gewerbe

Alle nützlichen gesetzlichen Grundlagen, Informationen zu Berufs- und Tätigkeitsvorbehalten und den Gesundheitsberufen finden Sie hier:

Weiterführende Informationen zu Gesundheitsberufen

Für alle Kurse gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, die du hier einsehen kannst.